Über mich

ÜBER MICH

Das Arbeiten mit Holz hat mich von Kindheitstagen an begeistert.

Egal ob Seifenkisten, Kinderhäuser oder Schnitzereien, ich hatte stets den Hammer in der Hand und die nächste Idee im Kopf.

Aus Osnabrück kommend verschlug es mich mit meiner Frau und den Kindern in die Lüneburger Umgebung.

Hier richtete ich mir in einem Nebengebäude meine kleine Werkstatt ein.

Aus Seifenkisten wurden hölzerne Unikate, die ich – neben meinem Beruf im sozialen Bereich – anfing herzustellen. Was mich antreibt ist die Begeisterung für Holz, welches zu neuem Leben erweckt wird.

Anfäglich nur für Freunde und Bekannte, mittlerweile aber für immer mehr Kunden, die die kleinen Holzunikate wertschätzen.